Ihr Warenkorb
keine Produkte

Normzylinder ISO 6431

Fluidtechnik / Pneumatik

  Normzylinder 
nach ISO 15552,ISO 6431 VDMA
Lieferbar DIN Ø 32 - 125mm

doppeltwirkend mit Dämpfung,  Magnetkolbenstange
     
  Medium: gefilterte ölfreie bzw. geölte Druckluft, (geölt auf Kontinuität achten) oder ungeölt
  Betriebsdruck: max. 10 bar
  Temperaturbereich NBR: -20 °C bis +70 °C (Ø 32 - 63)
-10 °C bis +70 °C (Ø 80 - 125)
  Ansprechdruck: Ø 32 - 40: 0,4 bar
Ø 50 - 63: 0,3 bar bis max.1500 mm Hub 
                
0,4 bar ab 1500 mm Hub
Ø 80 - 125: 0,2 bar bis max. 1500 mm Hub
0,4 bar ab 1500 mm Hub
  Kolbenstange: C40-Stahl hartverchromt
  Gehäuse und Kopf: Aluminium
  Kolben: <= 63 mm selbstschmierendes Technopolymer mit Dämpfungskegel
>= 80 mm Aluminium mit Teflon-Führungsband
  Kolbendichtung: NBR (PU und Viton gegen Aufpreis) Anfrage
  Kolbenstangendichtung: NBR (PU und Viton gegen Aufpreis) Anfrage
  Dämpfungsdichtung: NBR (PU und Viton gegen Aufpreis) Anfrage
  Weitere Ausführungen: ohne Dämpfung, Edelstahlausführung, Sonderhübe, Sonderlackierung bitte Anfragen

ISO Normzylinder ISO 6431